Musik
Trio Lotto. artacts '17 – Festival for Jazz and Improvised Music
10.03.2017, 19:00 Alte Gerberei, St. Johann/Tirol

Die Geschichte des Jazz weiß schon seit langem zahllose und großartige Begegnungen von E-Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug vorzuweisen. Das Trio Lotto nutzt dieses Spannungsfeld, erzeugt ein scheinbar einfaches, jedoch rhythmisch anspruchsvolles Gerüst, ergänzt es mit den Errungenschaften der Minimal Music und kreiert somit eine hypnotische Musik, die einen nicht mehr loslässt.

Mike Majkowski gilt als einer der bedeutendsten jungen polnischen Jazzmusiker. Einen großen Teil seiner Jugend verbrachte er in Australien, wo er auch sein Studium absolvierte und etliche Musikergrößen dieses Landes kennenlernte, u. a. Tony Buck und Jim Denley. Aber auch mit dem Saxofonisten Mikołaj Trzaska verbinden ihn – wie auch seine Bandkollegen – nicht nur geografische Wurzeln. Paweł Szpura, inspiriert von den Drummern Ed Blackwell oder Hamid Drake, wandelt zwischen diesen und Rock-Schlagzeugern der 1960er- und 1970er-Jahre. Und schließlich in diesem exzellenten Trio: Łukasz Rychlicki, der Stilforscher zwischen Standards, Impro und Jazz-Avantgarde.

Besetzung: Łukasz Rychlicki (Gitarren), Mike Majkowski (Kontrabass), Paweł Szpura (Schlagzeug)

Veranstalter: Verein zur Förderung Improvisierter Musik in St. Johann/Tirol. Partner: Polnisches Institut Wien

TRIO LOTTO OFFICIAL WEBSITE

Adresse: Alte Gerberei, Lederergasse 5, 6380 St. Johann/Tirol
Eintritt/Tickets: 05352/612 84, www.muku.at