Musik
Konzert des Kammerchors Fermata. Das Jubiläumsjahr „Niepodległa 2018“
09.11.2018, 18:00 Wirtschaftskammer Oberösterreich, Linz

Der 100. Jahrestag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Polens verbindet nicht nur Polinnen und Polen in ihrer Heimat, sondern auch alle Polenliebhaber auf der ganzen Welt. Um die Einzigartigkeit des 100-Jahr-Jubiläums zu unterstreichen, lädt die Gemeinschaft der Polen in Oberösterreich zu einem feierlichen Konzert des Kammerchors Fermata aus Kielce ein, dessen Programm u. a. polnische patriotische Lieder und einen Auftritt der Kindergruppe Oberek umfasst.

2018 feiert die Gemeinschaft der Polen in Oberösterreich zudem den zehnten Jahrestag ihres Bestehens. Aus diesem Anlass wird ein 70-seitiges Jubiläumsbuch vorgestellt, das die gesamten Aktivitäten der Gemeinschaft in den vergangenen zehn Jahren dokumentiert.

Der Kammerchor Fermata wurde 1998 von Ewa Robak, der Dirigentin und künstlerischen Leiterin des Ensembles, in Kielce gegründet. Das Repertoire des Chors resultiert aus der intensiven Suche nach Musik in einem reichhaltigen, oft noch unentdeckten Material: angefangen bei Madrigalen aus der Zeit der Renaissance bis hin zu modernen Kompositionen, patriotischen Liedern mit wechselseitiger Annäherung an die Folklore verschiedener Nationen sowie Weihnachts- und Hirtenlieder.

Adresse: Wirtschaftskammer Oberösterreich, Hessenplatz 3, 4020 Linz
Eintritt/Tickets: Eintritt frei. Tel. 0650 9045133