Wissen
Computerspiele made in Poland. Poznań Game Arena

In der Computerspielebranche spielt Polen schon seit Jahren eine Vorreiterrolle auf internationaler Ebene. Die polnische Computerspieleindustrie umfasst heute mehr als 250 Firmen, deren Produkte an diverse Zielgruppen gerichtet sind. Viele der in Polen produzierten Computerspiele haben sich zudem im westlichen Markt den Ruf von Bestsellern verdient.

Jedes Jahr lädt die polnische Computerpielebranche zu der Poznań Game Arena (PGA) – Polens wichtigster Computerpielemesse ein. Die PGA fand zum ersten Mal im Jahre 2004 statt und wächst seither ununterbrochen. 2016 wurde die PGA im Zuge ihrer drei Messetage von rund 71 328 Menschen besucht, 800 Journalisten wurden akkreditiert, 150 Firmen stellten aus und es gab 850 Stände, wo die Besucher uneingeschränkten Zugang zu den Spielen hatten.

Das Außenministerium der Republik Polen arbeitet seit zwei Jahren mit der polnischen Stiftung Indie Games Polska zusammen, die die polnischen Computerpieleproduzenten versammelt. Mit dem kurzen Video möchten wir Ihnen einen kleinen Vorgeschmack auf die Poznań Game Arena 2017 geben. Überzeugen Sie sich selbst davon, was die Messe Ihnen zu bieten hat!

Mehr: Poznań Game Arena